Schloss an den Ochil Bergen

Buchungscode: 3330

Beschreibung

1874 erbaut und bis in die 30er Jahre des vergangenen Jahrhunderts im Familienbesitz und Nutzung, wurde es dann in eine Art Vorschule für Jungen umgebaut. 1942 brannte es aus und wurde erst nach langem Leerstand in den 1980ern wieder aufgebaut.

Seit 2003 im Besitz der Familie wird das Schloß nun als Hotel und Restaurant geführt und bietet Ihnen immer einen warmen und freundlichen Empfang. Durch ein typisches Torhaus führt die Zufahrt direkt an den Ostflügel des Gebäudes. Ein Fahrstuhl und Rampen ermöglichen es auch Rollstuhlfahrern im Schloß zu übernachten.

Zimmer:

10, auf hohem Standard renovierte Schlafzimmer mit Doppelbetten, eigenem Badezimmer, bieten Ihnen einen erholsamen Aufenthalt. Zwei der Schlafzimmer sind mit einem romantischen Himmelbett, ideal für das spezielle Uraubserlebnis wie z.B. eine Hochzeitreise, ausgestattet.

Traditionelle Steinwände, bei einigen Zimmern sogar Erker und alte (Gefechts-)Türme, stellen einen besonderen historischen Charme her. Dennoch bieten die Zimmer, sowohl mit TV als auch mit Tee- und Kaffeebereitungsmöglichkeiten, den Komfort der Neuzeit.

Die William Wallace Gedänkstätte und das Stirling Castle kann man von einigen Zimmern aus erblicken.

Der Kamin in der Lounge und in der Bar, als auch die Zubereitung raffinierter Gerichte unter der Verwendung lokaler Spezialitäten im hauseigenen Restaurant tragen zu einem entspannten Aufenthalt bei.

Aktivitäten:

In der Umgebung des Schlosses ermöglichen Ihnen einige Golfplätze, weitere Schlösser oder die gleich hinter dem Hotel aufsteigenden Berge einige Urlaubsaktivität.

  • Zweibettzimmer Zuschlag + € 15,- p.P./Nacht
  • Himmelbett= + € 35,- p.P./Nacht
  • Familienzimmer = + € 50,- / Nacht.

Dieses Schloß ist durch öffentliche Verkehrsmittel gut erreichbar.

ab  122,00 (Hochsaison) DZ / Nacht inkl. Frühstück

Zurück