Benderloch Cottage

Buchungscode: 6430

Beschreibung

Dieses kleine Landhaus ist und modern und geschmackvoll eingerichtet.

Ausstattung:

  • 2 Schlafzimmer - 1 Doppelzimmer und 1 Zweibettzimmer, beide mit Radiowecker
  • Bad mit WC, Badewanne, Dusche, beheizte Handtuchhalter
  • großes Wohnzimmer mit Digital-TV, DVD-Player, Radio-CD-Player
  • Voll ausgestattete Küche mit Waschmaschine, Kühl-, Gefrierkombination, Mikrowelle, Toaster, Kaffeemaschine, Sandwichmaker & elektr. Herd.

Das Ferienhaus verfügt über einen kleinen Garten mit Gartenmöbeln und Parkplatz für 2 Autos in der Auffahrt.

In der Nähe:

Ein kleines, familiengeführtes Restaurant ist bequem zu Fuß erreichbar.

Die Umgebung

Das Haus liegt in einer ruhigen ländlichen Gegend in der Nähe der Tralee Bay ca. 1,5 km von Benderloch, 12 km von Oban entfernt. Von Haus aus genießt man den offenen Ausblick über Felder bis zu den Hügeln von Morvern. Das Haus liegt in ruhiger, ländlicher Umgebung. Die Tralee Bucht hat einen wunderschönne Sandstrand. In Benderloch findet man einen gut sortierten Lebensmittelladen, Post, Autowerkstatt, Café und Restaurants. Es gibt in Benderloch selbst viele Dinge zu sehen und zu erleben, z.B. die Tralee-Kartbahn, Spaziergänge im "Beinn Lora Forest" und "The Black Castle" mit seinen geheimen Gängen und Verliesen.

Bequem erreichbar mit Auto, Bus, Schiff oder Zug, ist Oban "Das Eingangstor zu den Inseln" der Westküste von Schottland. Es ist bekannt für seine spektakulären Landschaften. Man findet in und um Oban eine Vielzahl von Geschäften, Supermärkten bis zu kleinen, familiengeführten Fachgeschäften, wie Feinkostläden, Fischhändler, Metzger und Bäcker. In Oban gibt es eine Auswahl an Restaurants und Bars. Sie können aus Fisch-Restaurants, vegetarischen, italienischen, chinesischen und indischen Restaurants wählen. Wenn man mehr Action sucht, bieten sich segeln, golfen, Rad fahren, schwimmen, Pony reiten, tauchen, angeln, wandern, Bergwandern und Bergsteigen an. In der Umgebung von Oban befinden sich weitere Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Oban Distillery, der McCaig-Turm, die Cruachan Power Station und das Sealife Centre. Einige sehenswerte spektakuläre Gärten liegen in der Nähe, oder man versucht auf einem der sommerlichen "Highland Games" den schottischen Geist einzufangen.

Die Highland Games bieten Spaß für die ganze Familie, mit Handwerk, Highland Dancing, Pipe Bands und sportlichen Wettkämpfen.

Eine gute Möglichkeit, Oban mit dem Boot erkunden, hat man mit den vielen Bootsfahrten vor Ort. Die Isle Mull ist nur ca. 40 Minuten mit der Fähre entfernt und ist mit einem Tagesausflug gut zu erkunden. Die Abteien von Iona oder von St. Columba die im Jahr 563 gegründet wurden ist einen Besuch wert, oder man macht einen Ausflug nach Staffa und die Fingalshöhle. Die Inseln von Kerrera und Lismore sind ideal für Wanderer, während Coll, Tiree und Colonsay für einen angenehmen Tagesausflug oder für eine Abend-Kreuzfahrt gut sind. Weiter nördlich sind Fort William, mit Ben Nevis und dem Aonach Mor Ski-Zentrum. Es gibt viele alte Schlösser in der Gegend z.B. Dunollie Schloss, Dunstaffnage Castle, Castle Stalker und das Black Castle.

ab  585,00 (Hochsaison) pro Woche

Zurück