Was ist eigentlich ein typisch schottisches Frühstück?

Angeboten wird "Full Breakfast" - Tee/Kaffee, Toast, Orangenmarmelade, Marmelade, Cornflakes / Porridge (schottisches Nationalgericht, Hafer in gesalzenem Wasser gekocht und mit Sahne/Milch und Zucker serviert), und eine Auswahl an Spiegeleiern, gebr. Speck, gebr. Würstchen usw. Sie können sich natürlich auch mit nur einer Schale Müsli begnügen!

Da heute viele Gäste nur leichte Kost zum Frühstück bevorzugen, gibt es bei einigen Gastgebern auch "Continental Breakfast". Noch ist das aber die Ausnahme!

Zuletzt aktualisiert am 06.12.2016 von Inge Macnab.

Zurück